Der umstrittene Buchmarkt. EIn Gespräch mit Michael Hagner

25. März 2016 von hh

In seinem 2015 erschienenen Buch "Zur Sache des Buches" hat der Züricher Wissenschaftshistoriker Michael Hagner eine Geschichte der Kritik am Buchwesen und eine Zwischenbilanz der Open Access Initiative vorgelegt. Herbert Hrachovec und Thomas Hübel sprechen mit ihm über seine Arbeit. Gesendet am 23.3.2016

2967 Aufrufe
228 Gefällt mir 222 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige aller Kennzeichen

Tags

Das hat keine Kennzeichen zugeordnet.

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum