Philosophie und Indologie (1)

19. Dezember 2001 von Franz Wimmer

Seit ihren Anfängen vor 200 Jahren hat die indologische Forschung Texteentdeckt und bearbeitet, die für die Weltgeschichte der Philosophiebedeutsam sind. Dennoch ist die Auseinandersetzung der akademischenPhilosophie damit bis dato weitgehend marginal geblieben. IndischePhilosophie wird an verschwindend wenigen philosophischen Institutenauch nur ansatzweise behandelt. Im Gespräch gehen wir einigen Gründendafür nach und fragen uns auch, welches gegenseitige Interesse heuteIndologie und Philosophie an einander haben könnten. Franz Wimmer spricht mit K. Preisendanz. Gesendet am 19.12.2001

1394 Aufrufe
252 Gefällt mir 171 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Werkstattgespräche

Anzeige aller Kennzeichen

Tags

Das hat keine Kennzeichen zugeordnet.

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum