Genießen nach Lacan

14. April 2010 von Gerhard Unterthurner, Ortrun Hopf

Der Vortrag des Psychoanalytikers Peter Widmer zum Thema „Das Konzept des Genießens/der Juissance in Lacans Lehre“ wurde im Oktober 2009 im Rahmen der Reihe „Psychoanalysen“ im Wiener Arbeitskreis für Psychoanalyse gehalten. Redaktion: Ortrun Hopf, Gerhard Unterthurner.

2205 Aufrufe
350 Gefällt mir 196 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Werkstattgespräche

Anzeige aller Kennzeichen

Tags

Das hat keine Kennzeichen zugeordnet.

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum