Zeichen/Modell

27. Februar 2007 von Eva Waniek

Der Vortrag setzt sich mit Begriffen wie Sprache, Bild, Zeichen, Schrift,Lautliches, Visuelles und Visualisierung kritisch auseinander. Diesewerden zwar oftmals für die Analyse von kulturwissenschaftlichenPhänomenen erläuternd herangezogen, vielfach bleibt dabei jedoch imDunkeln, wie diese zentralen Kategorien der Analyse selbst zu denkensind. Dem entgegen| soll hier das Verhältnis von Sprache und visuellerDarstellung ins Zentrum der Auseinandersetzung gerückt werden: Dabeiwerden zuerst gegensätzliche Bestimmungen aufgezeigt, diese werden dannin Hinblick auf ein komplexes Zusammenspiel problematisiert (z. B. beiMedien wie z. B. des Films, aber auch bei der Wahrnehmung bzw.Zeichenaktualisierung). Anschließend wird mit Ferdinand de Saussure,Charles S. Peirce u. a. das Verhältnis von Sprache und Bild auf einerzeichentheoretischen Ebene verortet, die es erlaubt,visuelle undauditive Zeichen über ein unterschiedliches Dominanzverhältnis von sichergänzenden Zeichenkomponenten zu begreifen. Diesem Verständnis nach kannVisualisierung als die Übersetzung von Zeichen begriffen werden, die nurdeshalb gelingt, weil die zu übersetzenden Zeichentypen auf verwandtensemiologischen Komponenten beruhen. Dabei ist allerdings zu beobachten,daß der "Darstellungsgegenstand" bei der Übertragung in dasandere Zeichenmedium bis zu einem großen Ausmaß neu konstituiert wird,wobei seine| Neu- bzw. Rekonfiguration oftmals erkenntnisgewinnendwirkt.Der Vortrag fand im Rahmen der Tagung "Zeichen & Zeichnung 3. ZurVisualisierung in Wissenschaft, Kunst und Technik" am 15. 12. 2001statt, die von der IWK-Forschungsgruppe "Sozial- undKulturwissenschaften" am Institut für Wissenschaft und Kunst, Wien,veranstaltet wurde.

2175 Aufrufe
472 Gefällt mir 309 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Waniek

Anzeige aller Kennzeichen

Tags

Das hat keine Kennzeichen zugeordnet.

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum