Anfänge der Philosophie (1)

26. März 2003 von Elmar Holenstein, Franz Wimmer

Elmar Holenstein, unlängst emeritierter Professor für Philosophie an der ETH Zürich, geht in seinem Vortrag auf die Entstehung des homo sapiens in Afrika ein. Sprache und Sozialkompetenz haben dabei, nach dem gegenwärtigen Forschungsstand, eine ebenso wichtige Rolle gespielt, wie der Gebrauch von Werkzeugen. In Afrika ist auch der Beginn der heute "Philosophie" genannten geistigen Tätigkeit anzusetzen, aller Wahrscheinlichkeit nach durch Frauen. Gesendet am 26.03.2003

2431 Aufrufe
360 Gefällt mir 251 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Wimmer

Anzeige aller Kennzeichen

Tags

Das hat keine Kennzeichen zugeordnet.

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum