VO Einführung in die praktische Philosophie (WS11)

VO Einführung in die praktische Philosophie (WS11)

Vorlesung von Angela Kallhoff, gehalten im Wintersemester 2011. Inhalte: Die Vorlesung ist als eine Einführung in grundlegende Fragen und zentrale Themen der praktischen Philosophie konzipiert. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Ethik.

Die Inhalte umfassen: Theorieanforderungen in der praktischen Philosophie; methodische Zugänge zu ethischen Fragestellungen; Struktur der Ethik als wissenschaftliches Aufgabengebiet; Argumentationstypen in der Ethik; Einführung in die angewandte Ethik; Sozialethik der Gegenwart.

Methoden: Die Teilnehmer erhalten auf der E-Learning-Plattform Zugang zu einem Reader. Die Texte werden selbständig vorbereitet. Die Sitzungen sind als Vorlesung mit Diskussionseinheiten gestaltet.

Ziele: Ziel der Vorlesung ist es, in das Arbeitsgebiet der praktischen Philosophie einzuführen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen grundlegende begriffliche Unterscheidungen erlernen und Möglichkeiten der Strukturierung der Ethik kennen lernen. Ein Ziel ist es auch, in Argumentationsweisen der Ethik anhand zentraler Beispiele einzuführen.

Art der Leistungskontrolle: Am Ende der Veranstaltung findet eine Abschlussklausur statt.

Literatur: Wird im e-learning-Programm zur Verfügung gestellt.

0 Folge

Anzeigen:
Seite 1 von 0
Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum