Medienästhetik

Philosophische Brocken
Philosophische Brocken
Medienästhetik
Loading
/

Peter Mahr im Gespräch mit Rremi Brandner über Aristoteles Aesthetik in dessen “De Anima” und dem in ihr enthaltenen Medienbegriff; mit dem Medium als “Zwischen”, “Durch” und “Um”; mit Cavell ueber Film und TV als Kunst bzw. Samuel Weber zur Massenmedienaura; mit John Deweys “Kunst und Erfahrung”, dem Intermezzo sowie 3 Medienkunstbegriffen. Revision der Sendung vom 13.03.2002.