Giorgio Agambens Behauptung einer erfundene Pandemie

Philosoph*innen
Philosoph*innen
Giorgio Agambens Behauptung einer erfundene Pandemie
Loading
/

Eine Vorlesung Herbert Hrachovec’ beleuchtet die Situation, in der Giorgio Agamben am 26.2.2020 in einem Blogeintrag die These aufstellt, die Covid 19 Infektionen stellten keine Pandemie dar. Sie ist, gegeben sein unmittelbares Umfeld, plausibel, nicht jedoch mit Blick auf die folgenden Entwicklungen. Dennoch hat der Autor sie nicht zurückgenommen.

Gesendet am 24.11.2021