Yoga und Foucault. Ein Vortrag von Florentina Hausknotz

24. Juli 2019 von Gerhard Unterthurner

Florentina Hausknotz, Philosophin und Yoga-Lehrerin (Wien/Linz), interpretiert Yoga als eine Praxis des Selbst und verbindet diese mit den von Foucault in der Vorlesung „Hermeneutik des Subjekts“ analysierten antiken Selbsttechnologien.

2303 Aufrufe
191 Gefällt mir 204 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum