Konversations-Unterricht: Erste Beobachtungen zu Beethovens intellektuellen Interessen anhand von Gesprächsaufzeichnungen mit ihm

14. Mai 2013 von Charlotte Annerl

Vortrag von Peter Höyng, gehalten am 6. Mai 2013 am IFK, dem Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften. Versuch einer kulturwissenschaftlichen Erschließung von Beethovens Konversationsheften, in denen er im letzten Jahrzehnt seines Lebens wegen seiner Taubheit schriftlich mit Besuchern, Freunden und Bediensteten kommunizierte.

2417 Aufrufe
355 Gefällt mir 337 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige aller Kennzeichen

Tags

Das hat keine Kennzeichen zugeordnet.

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum