Diskussion: Die arabischen Revolutionen – wie weiter?

9. Juli 2011 von Ramin Taghian, Fawwaz Traboulsi

Diskussion

Die arabischen Revolutionen – wie weiter?

Diskussion im Rahmen der Reihe "Systemwechsel!"

Konzept: ENARA

Montag, 20. Juni 2011, 19.00 Uhr, Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK)

Weitere Informationen: http://www.systemwechsel.net/

Es diskutieren:

Ramin Taghian: Historiker mit Schwerpunkt Mittlerer Osten, Mitglied der Gruppe Perspektiven-Magazin für linke Theorie und Praxis und der AGMO-Arbeitsgruppe Mittlerer Osten (Wien)

Fawwaz Traboulsi: Professor für Geschichte und Politik an der Lebanese American University in Beirut, langjähriger politischer Aktivist im Libanon

Moderation: Martin Birkner (ENARA, grundrisse.zeitschrift für linke theorie & debatte)

Welche AkteurInnen waren und sind in den unterschiedlichen Ländern aktiv? Welche Rolle spielen Frauen? Welche Rolle spielen feministische Forderungen in den Bewegungen? Welche Perspektiven gibt es jenseits der westlich-parlamentarischen politischen Form? Wie stellt sich die ökonomische Dimension der Bewegungen dar? Welche Gefahr stellen westlich-imperiale Interessen einerseits und religiös-fundamentalistische andererseits für eine emanzipatorische Entwicklung der Bewegungen dar?

3102 Aufrufe
733 Gefällt mir 487 Abneigung
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Specials

Feeds:
MediaCore Video Plattform
Mission Team Contribute Impressum